Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt

Fenster und Türen ausmessen

Selber richtig ausmessen

Für viele mag das Messen von Türen und Fenstern eine wahre Wissenschaft sein – doch das ist es nicht. Sehen Sie das Video, oder lesen Sie hier mit und finden Sie heraus wie!

Das brauchen Sie zum Ausmessen von Fenstern und Türen:
- Messformular
- Kuli / Bleistift
- Maßband / Zollstock

Wir empfehlen die folgende Vorgehensweise:- Messen Sie außen von Wand bis Wand (Öffnungsmaß)
- Notieren Sie sich immer zuerst die Breite und dann die Höhe


Wenn Sie das Öffnungsmaß haben, berechnen Sie das äußere Zargenmaß:ausmessenÖffnungsmaß minus 2-3 cm* = äußeres Zargenmaß

Beispiel:
Öffnungsmaß 103,5 x 103,5 = äußeres Zargenmaß 101 x 101 cm

Bitte beachten! Dieser Artikel ist nur richtungsweisend:
Es können spezielle Konstruktionen vorkommen, bei denen es sich empfiehlt professionelle Beratung zu suchen.